Inhalte aufrufen


Profilbild
* * * * * 1 Stimmen

SecureVPN.to - Stay Safe and Anonymous with our Privacy Service!


  • Bitte einloggen zum Antworten
22 Antworten zu diesem Thema

#21 SecureVPN

SecureVPN

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 21 Beiträge

Geschrieben: 07 Januar 2015 - 14:09

Das Team hat die letzten Tage fast jede freie Minute in die Verbesserung unserer Infrakstruktur gesteckt.
Die Kunde (Ihr) habt davon wahrscheinlich nicht viel mitbekommen, aber da unser Kundenstamm stetig wächst, wird auch der Verwaltungsaufwand immer größer.
Daher mussten wir einige Prozesse vereinfachen.

Als kleine Erweiterung haben wir fürs Erste einen kleinen IP Check in den Header eingebaut, der euch anzeigt, ob ihr mit einem unserer Server verbunden seid.
Dieser wird, wenn es die Zeit zulässt heute noch, mit einer eigenen IP Check Seite erweitert, die euch mehr Informationen bietet.
Ein DNS Leak Check wird zu einem späteren Zeitpunkt auch hinzugefügt.

Zudem kamen wieder vier neue Server hinzu.
Die Standorte sind: Chile / Santiago, Ireland / Dublin, Ukraine / Kiev und ein weiterer Gigabit Server in den Niederlanden. (Diese werden im Laufe des Tages eingerichtet)
Ende diesen Monats werden weitere Server in Frankreich und der Schweiz gekauft, um unser Gigabit Server Angebot zu erweitern.
Vielleicht kommt sogar noch ein Server aus Spanien hinzu. :)

Im Zuge der Verbesserung unserer Infrastruktur erhalten auch alle OpenVPN Server eine verbesserte Konfiguration.
Daher müssen, spätestens Morgen, alle Kunden ihre OpenVPN Client Configs aktualisieren.
Es geht leider nicht anders. Wir bitten um Verständnis, es ist nur zu eurem Besten. :)

Sobald wir diese Arbeiten abgeschlossen haben, beginnt die Arbeit an unserem VPN Clienten.
Dann müsst ihr euch nicht mehr mit der Einrichtung von OpenVPN oder möglichen DNS/IP Leaks rumschlagen.
Das wird alles automatisch von unserem VPN Clienten gelöst.

Im Laufe des Jahres sind für die Webseite vorerst ein Affiliate System, ein Customer Review Plugin und die Erweiterung des FAQ geplant.
Auf den Servern werden wir Stunnel zur Verschlüsselung unserer SOCKS5 und HTTP Proxy einrichten und das IKEv2 Protokoll fertigstellen.

Wie ihr seht, wir waren in der Vergangenheit nicht faul und in Zukunft wird uns gewiss auch nicht langweilig. :)
Falls euch weitere Wunschfeatures auf der Seele brennen, dann lasst uns davon wissen.
Wir möchten unseren Service weiterhin entsprechend der Kundenwünsche erweitern!


  • jim gefällt das

#22 SecureVPN

SecureVPN

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 21 Beiträge

Geschrieben: 04 April 2015 - 11:34

Das SecureVPN.to Team wünscht Frohe Ostern! :)

Um euch das Osterfest zu versüßen, haben wir ein "Osterei versteckt".
Einige von euch schon haben es schon gestern Abend entdeckt.
Böse Jungs! Wer geht denn schon so früh auf Eiersuche! :P Spaß bei Seite.

Es handelt sich um unseren angekündigten VPN Clienten:


Er hat eine 4-wöchige Beta Test Phase durchlaufen und sollte nun möglichst stabil sein.
Ich möchte betonen, dass trotz ausgiebiger Beta Tests dies die erste öffentlich zugängliche Version des VPN Clienten ist.
Auch wenn er sich bei uns als stabil erwiesen hat, kann es sein, dass sich irgendwo noch kleine Fehler versteckt haben. Daher sind wir auf euer Feedback angewiesen.
Wenn ihr denkt, ein Problem gefunden zu haben, kontaktiert bitte unseren Support mit einer möglichst genaue Problembeschreibung.
Dieser wird sich dann damit beschäftigen und das Problem schnellstmöglich beheben.

Nun kurz zu den Features.
Beim Start werdet ihr von der Serverübersicht mit Auslastungsanzeige begrüßt.
Rechts unten wird euch der Status der Verbindung und falls Verbunden, die Download und Uploadrate angezeigt.

Unter dem Menüpunkt "Settings" findet ihr alle Einstellungen, die ein VPN Client benötigt.
Angefangen mit dem Windows Startup.
Falls aktiviert, verbindet sich der Client beim Betriebssystemstart automatisch mit einem Server deiner Wahl, wahlweise auch minimiert.

Die "Advanced Settings" solltet ihr bereits aus unserem VPN Helper kennen.
Das heißt die DNS Leak Protection, IP Leak Protection und IPv6 Leak Protection.
Neu ist der Protocol Switch, der euch ermöglicht zwischen UDP und TCP zu wechseln.
Falls ihr nicht unter Verbindungsproblemen leidet oder eine Firewall umgehen wollt, empfiehlt sich UDP zu verwenden.

Der Auto Updater aktualisiert automatisch den Clienten (VORSICHT! SIEHE UNTEN) und eure Configs.
Ihr müsst also nicht mehr regelmäßig auf der Homepage vorbeischauen, um Updates herunterzuladen, sondern nur noch auf "Check" klicken.

Wird der VPN Client minimiert, legt er sich in den Infobereich der Taskleiste und liefert dort wichtige Informationen über den Verbinungsstatus.

Zudem verfügt er über ein ausgeklügeltes Manangement System, welches merkt, wenn Verbindungsprobleme auftreten.
Sollte eure Verbindung (warum auch immer) ungewollt abbrechen, wird der VPN Client versuchen, diese automatisch wiederherzustellen.
Die aktive IPLeakProtection schützt euch in dieser Zeit vor einem ungewollten IP Leak.
Sollte ein Problem mit eurem TUN/TAP Adapter oder sonstigen Komponenten vorliegen, wird der Client diese auch automatisch beheben.

Unter dem Menüpunkt "Info" findet ihr den Debug Output, der hauptsächlich als Hilfestellung bei der Problemsuche dient.

Wir haben selbstverständlich ein offenes Ohr für weitere Wünsche oder Verbesserungen am Clienten.

Folgende Features sind in Zukunft geplant:
Client Auto Updater
Kaskadierung mehrerer Server

So viel zum Clienten. Wir wünschen euch viel Spass und sicheres Surfen! :)

Bisher bekannte Fehler:
Es scheint als funktioniert bei manchen Kunden der Config Auto Updater nicht richtig.
Wir konnten das Problem leider noch nicht finden, weil sich niemand mit der kaputten Configs.zip gemeldet hat.
Falls ihr uns bei der Suche nach dem Fehler helfen wollt, schreibt unseren Support an.
Dieser wird euch dann auch verraten, wie ihr den Clienten ohne Config Auto Updater nutzen könnt.

Der Auto Updater kann bisher nur die Configs aktualisieren.
Ein automatisiertes VPN Client Update wurde noch nicht eingebaut.
Die Versionskontrolle funktioniert aber.
Dann wisst ihr zumindest, wann eine neue Version des VPN Clienten zur Verfügung steht.

PS: Nach Ostern warten schon zwei neue niederländische Server darauf eingerichtet zu werden. ;)

PPS: Wir kamen noch nicht dazu die Homepage komplett auf den neusten Stand zu bringen.
Das wird nach Ostern in Angriff genommen.



#23 SecureVPN

SecureVPN

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 21 Beiträge

Geschrieben: 22 Dezember 2015 - 14:29

Es wird Zeit unser kleines Weihnachtsgeschenk zu veröffentlichen. Schließlich hat der stille Webseiten Leser es schon heute Nacht erfahren. Ab sofort steht auf allen Servern "Stunnel" bereit. Stunnel könnt ihr nutzen, um Protokolle (beispielsweise Proxies), die im Normalfall nicht verschlüsselt kommunizieren, nachträglich zu verschlüsseln. Ihr könnt es aber auch in Kombination mit OpenVPN nutzen, um eine DPI zu umgehen oder um einen DoubleHop VPN zu realisieren.

Das Jahr geht zu Ende und es hat sich sehr viel getan. Als Highlight dieses Jahres würden wir unseren VPN Clienten bezeichnen. Unser Kind wächst und so steht auch schon bald der zweite Geburtstag von SecureVPN.to an. Wir möchten uns bei allen Kunden für die Treue und das Vertrauen bedanken und es wäre uns eine Freude euch weiterhin mit unserem VPN Dienst verwöhnen zu dürfen. :)

Das gesamte SecureVPN.to Team wünscht euch allen eine frohe Weihnachtszeit und ein erfolgreiches Jahr 2016! :)


Bearbeitet von SecureVPN, 22 Dezember 2015 - 14:29,





0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer