Inhalte aufrufen


Profilbild
- - - - -

XRP gegen BTC


  • Bitte einloggen zum Antworten
14 Antworten zu diesem Thema

#1 ne_ban

ne_ban

    Neuling

  • Mitglieder
  • Punkt
  • 8 Beiträge

Geschrieben: 19 Februar 2014 - 17:09

Hallo zusammen, ich bin neu hier, noch ahnungslos und setze mich erst seit kurzem mit dem Thema Bitcoin und im Allgemeinen mit den Internetwährungen auseinander. Meine ersten 0,2 Bitcoin habe ich schon über Bitcoin.de erworben. Nicht viel, aber um mich damit erst einmal zu beschäftigen reicht es.
Auch mit der Android Bitcoin Wallet bin ich so langsam vertraut.
Mit Bitstamp muss ich mich noch weiter auseinander setzen.

U.a. interessiere ich mich auch für Ripple (XRP), habe mir auch schon eine Wallet erstellt, nur benötigt man für den Anfang mindestens 25 XRP (sind weniger als 0,40€ oder ca. 0,00088 BTC, grob umgerechnet wenn ich mich nicht irre). Ich habe schon versucht über verschiedene Marktplätze an meine ersten XRP zu kommen, leider ohne Erfolg.
Hat vielleicht schon jemand XRP und ist Bereit gegen BTC zu tauschen? Hierbei geht es sich nur darum meine Ripple Wallet schnell und einfach zu aktivieren und nicht darum Gewinn zu machen. Ich möchte mich einfach nur mit Bitcoin und Ripple beschäftigen.

Bei Tauschinteresse (>= 25 XRP gegen BTC) bitte PN
  • meandyou gefällt das

#2 Serpens66

Serpens66

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 1.665 Beiträge

Geschrieben: 19 Februar 2014 - 17:47

Kenne mich damit nicht genau aus, aber geht es über bitstamp nicht?
Ansonsten geht es aufjedenfall bei kraken.com, eine empfehlenswerte Börse ;)
Mit Cointracking behälst du die Übersicht über all deine Trades und Gewinne. Sogar ein Tool für die Steuer ist dabei ;)
Testen ist kostenlos und mit diesem Link bekommst du 10% Rabatt auf die kostenpflichtigen Pakete.
Cointracking

Für instant Handel auch am Wochenende bei bitcoin.de sollte man das Fidorkonto verwenden ;)
FAQ hier: https://www.fidor.de/faq
Ref-Link: Registrieren

#3 BauerJup

BauerJup

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 125 Beiträge

Geschrieben: 19 Februar 2014 - 18:06

ja
Kraken ist zu empfelen, da kannste dann (optional) auch gleich mit BTC rein ohne den umweg über Fiat.

Solltest du dich entscheiden dort später noch (mit Fiat) zu handeln, hast du auch gleich den vorteil, dass Kraken, sein Euro Konto, auch bei Fidor hat. Ein riesen Vorteil gegenüber anderen Börsen.

:-)

#4 worstbull

worstbull

    Neuling

  • Mitglieder
  • Punkt
  • 5 Beiträge

Geschrieben: 19 Februar 2014 - 19:26

Ich kann justcoin.com empfehlen, dort kann man Euro, Bitcoins, Litecoins, Ripples, Norwegische Kronen und US-Dollar handeln, und auch Banküberweisungen vornehmen.

#5 ne_ban

ne_ban

    Neuling

  • Mitglieder
  • Punkt
  • 8 Beiträge

Geschrieben: 19 Februar 2014 - 20:10

Muss man bei Kraken und justcoin seinen account auch verifizieren? Meine Verifizierung bei bitstamp wurde beim ersten Versuch abgelehnt. Kraken klingt ja interessant. Ein fidor konto habe ich mir auch schon erstellt, muss aber auch noch verifiziert werden.

#6 Serpens66

Serpens66

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 1.665 Beiträge

Geschrieben: 19 Februar 2014 - 20:21

Muss man bei Kraken und justcoin seinen account auch verifizieren? Meine Verifizierung bei bitstamp wurde beim ersten Versuch abgelehnt. Kraken klingt ja interessant. Ein fidor konto habe ich mir auch schon erstellt, muss aber auch noch verifiziert werden.

Bei Kraken gibt es folgende Stufen der Verifizierung: https://bitcointalk....1645#msg4621645
und bei Bitstamp haben viele Leute Probleme, ich hatte sie auch ^^ Bei Kraken gings schnell und unkompliziert
Mit Cointracking behälst du die Übersicht über all deine Trades und Gewinne. Sogar ein Tool für die Steuer ist dabei ;)
Testen ist kostenlos und mit diesem Link bekommst du 10% Rabatt auf die kostenpflichtigen Pakete.
Cointracking

Für instant Handel auch am Wochenende bei bitcoin.de sollte man das Fidorkonto verwenden ;)
FAQ hier: https://www.fidor.de/faq
Ref-Link: Registrieren

#7 ne_ban

ne_ban

    Neuling

  • Mitglieder
  • Punkt
  • 8 Beiträge

Geschrieben: 19 Februar 2014 - 21:18

Super danke, habe mich schon angemeldet und die Verifizierung für Stufe 1 ist auch nur Formsache. Euro einzahlen und auszahlen kann ich da aber nicht wenn ich das richtig sehe. Mein Vorgehen würden dann wie folgt aussehen: Weitere Bitcoin kaufen, bei dem aktuellen Kurs spricht da nicht viel gegen oder? und über Bitcoin.de oder meine Wallet dann die BTC nach Kraken überweisen und Ripple kaufen, erworbene Ripple abschließend auf meine Rippel Wallet überweisen.

#8 bicode71

bicode71

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 529 Beiträge

Geschrieben: 19 Februar 2014 - 21:30

Weitere Bitcoin kaufen, bei dem aktuellen Kurs spricht da nicht viel gegen oder?

Schlag zu, ob die nochmal so günstig werden?! :D
Hier bei bitcoin.de anmelden und gleich loslegen
Für schnelle Bitcoin Transaktionen empfehle ich ein Konto bei der Fidor Bank

#9 BauerJup

BauerJup

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 125 Beiträge

Geschrieben: 19 Februar 2014 - 22:06

Super danke, habe mich schon angemeldet und die Verifizierung für Stufe 1 ist auch nur Formsache. Euro einzahlen und auszahlen kann ich da aber nicht wenn ich das richtig sehe. Mein Vorgehen würden dann wie folgt aussehen: Weitere Bitcoin kaufen, bei dem aktuellen Kurs spricht da nicht viel gegen oder? und über Bitcoin.de oder meine Wallet dann die BTC nach Kraken überweisen und Ripple kaufen, erworbene Ripple abschließend auf meine Rippel Wallet überweisen.


ab Tier2 kannst du auch Euros einzahlen (oder USD)

das ist auch ganz easy, und geht innerhalb von wenigen Stunden, du musst nur deine Adresse vollständig angeben. danach kannst du bis zu 2000$ täglich einzahlen und bis zu 10 000$ Monatlich, dazu brauchst nicht-mal Postident oder ähnlichen Scheiß einleiten.

#10 ne_ban

ne_ban

    Neuling

  • Mitglieder
  • Punkt
  • 8 Beiträge

Geschrieben: 19 Februar 2014 - 22:53

Tier2 habe ich jetzt auch, einzahlen klappt nur leider noch nicht, da mein Konto bei der Findor Bank noch nicht verifiziert ist. Also bleibt es erst mal bei dem alten Weg BTC auf mein Kraken Konto zu überweisen.

Bei Kraken habe ich dann die Einstellung XBT/XRP vorgenommen, auf new Order, Sell,
40 XRP / 40000 XRP = 0.001 XBT

Die 40000 XRP (Sell at a fixed price per XBT) habe ich selbst eingetragen anhand des niedrigsten Kurses. Eine Automatische Ermittlung und Eintrag in das Feld ist nicht möglich?

Jetzt würde ich also mit Klick auf "Sell XBT for XRP" 40 Ripple für 0.001 Bitcoin kaufen?

Sind alles nur Spiel-Beträge um mich erstmal mit Kraken, Bitcoin, Ripple etc. vertraut zu machen.

#11 Serpens66

Serpens66

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 1.665 Beiträge

Geschrieben: 20 Februar 2014 - 00:17

Tier2 habe ich jetzt auch, einzahlen klappt nur leider noch nicht, da mein Konto bei der Findor Bank noch nicht verifiziert ist. Also bleibt es erst mal bei dem alten Weg BTC auf mein Kraken Konto zu überweisen.

Bei Kraken habe ich dann die Einstellung XBT/XRP vorgenommen, auf new Order, Sell,
40 XRP / 40000 XRP = 0.001 XBT

Die 40000 XRP (Sell at a fixed price per XBT) habe ich selbst eingetragen anhand des niedrigsten Kurses. Eine Automatische Ermittlung und Eintrag in das Feld ist nicht möglich?

Jetzt würde ich also mit Klick auf "Sell XBT for XRP" 40 Ripple für 0.001 Bitcoin kaufen?

Sind alles nur Spiel-Beträge um mich erstmal mit Kraken, Bitcoin, Ripple etc. vertraut zu machen.


wenn du nicht weißt, ob du buy oder sell machen musst, klick einfach mal auf den grünen/roten button zum kauf/verkauf. Danach kommt noch ein Bestätigungsfenster. Da siehst du dann ganz genau, was du bezahlst und was du dafür erhalten wirst.

Du kannst zwischen Limit und Market Order wählen. Also entweder sagst udu willst x XRP für y BTC haben, oder du sagst du willst x XRP für egal welchen Preis haben. Bei letzterem wird dann das Orderbuch mit den bestmögliche angeboten für dich abgegrast, wobei man da vorher immer erst schauen sollte, wie gut da Orderbuch gefüllt ist, sonst zahlst du evtl. unsummen ;)

Ich hoffe das wren deine Fragen, war mir nicht ganz sicher ^^
Mit Cointracking behälst du die Übersicht über all deine Trades und Gewinne. Sogar ein Tool für die Steuer ist dabei ;)
Testen ist kostenlos und mit diesem Link bekommst du 10% Rabatt auf die kostenpflichtigen Pakete.
Cointracking

Für instant Handel auch am Wochenende bei bitcoin.de sollte man das Fidorkonto verwenden ;)
FAQ hier: https://www.fidor.de/faq
Ref-Link: Registrieren

#12 ne_ban

ne_ban

    Neuling

  • Mitglieder
  • Punkt
  • 8 Beiträge

Geschrieben: 20 Februar 2014 - 08:00

Danke, dass beantwortet erst mal meine Frage, aber da werden wohl noch einige hinzukommen, normalerweise verfahre ich mit Try and Error immer ganz gut, nur wenn es dabei um Geld geht versuche ich nicht zu viele Fehler zu machen ;)

#13 meandyou

meandyou

    Neuling

  • Mitglieder
  • Punkt
  • 1 Beiträge

Geschrieben: 16 Mai 2017 - 13:32

Hallo zusammen, ich bin neu hier, noch ahnungslos und setze mich erst seit kurzem mit dem Thema Bitcoin und im Allgemeinen mit den Internetwährungen auseinander. Meine ersten 0,2 Bitcoin habe ich schon über Bitcoin.de erworben. Nicht viel, aber um mich damit erst einmal zu beschäftigen reicht es.
Auch mit der Android Bitcoin Wallet bin ich so langsam vertraut.
Mit Bitstamp muss ich mich noch weiter auseinander setzen.

U.a. interessiere ich mich auch für Ripple (XRP), habe mir auch schon eine Wallet erstellt, nur benötigt man für den Anfang mindestens 25 XRP (sind weniger als 0,40€ oder ca. 0,00088 BTC, grob umgerechnet wenn ich mich nicht irre). Ich habe schon versucht über verschiedene Marktplätze an meine ersten XRP zu kommen, leider ohne Erfolg.
Hat vielleicht schon jemand XRP und ist Bereit gegen BTC zu tauschen? Hierbei geht es sich nur darum meine Ripple Wallet schnell und einfach zu aktivieren und nicht darum Gewinn zu machen. Ich möchte mich einfach nur mit Bitcoin und Ripple beschäftigen.

Bei Tauschinteresse (>= 25 XRP gegen BTC) bitte PN

Hallo, ist sehr lange her, aber vielleicht bekommst du meine Nachricht. Bist du mittlerweile gut dabei mit ripple?



#14 Eisenhans

Eisenhans

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 249 Beiträge

Geschrieben: 16 Mai 2017 - 19:14

Hallo, ist sehr lange her, aber vielleicht bekommst du meine Nachricht. Bist du mittlerweile gut dabei mit ripple?

 

Denke nicht das er dir antwortet, er ist jetzt Milliardär und hat seine eigene Insel in der Karibik. 



#15 daisyduck

daisyduck

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 39 Beiträge

Geschrieben: 04 Juni 2017 - 16:07

Wenn jemand mal die Mooncoin puschen könnte hätte ich auch ne Insel.

Oder die guten Coinye Coins






0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer