Inhalte aufrufen


Profilbild

HotCoins...

Gue GuerillaCoin Altcoin

  • Bitte einloggen zum Antworten
807 Antworten zu diesem Thema

#1 Nucoin

Nucoin

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 2.422 Beiträge

Geschrieben: 22 Juni 2014 - 20:41

Hallo zusammen!

 

Ich habe die letzten Tage viel im englischen Bitcointalk-Bereich mitgelesen um einen Überblick über einige Altcoins zu bekommen. Abgesehen davon das es mindestens 21 Mio verschiedene gibt, sind die meisten vermutlich Müll und/oder Scam und/oder nur kurzfristig "up to date" weil schon ein paar Tage später ein Neuer rauskommt der noch nen Tick besser ist oder... was auch immer. 

 

Trotzdem soll dieser Thread dazu dienen, auf (möglichst) vielversprechende Neuerscheinungen in der Crypto-Welt aufmerksam zu machen. Vielleicht ist ja der ein oder andere dabei der tatsächlich gut ist, auch langfristig vielversprechend, möglichst kein Scam etc. Sicher kann man eh nie sein, daher.... alle geposteten Infos logischerweise auf eigene Gefahr. 

 

 

 

*****************************

Ich mache mal nen Anfang mit einem Altcoin, der bisher große Begeisterungsstürme verursacht, weil er tatsächlich eine Neuerung zu bieten hat, sehr professionell gestartet (das Mining war zuerst etwas rucklig) ist und sofort auf Bittfinex (***Korrektur: Richtig ist BITTREX***) auf Platz 2 des Handelsvolumens ging:

 

(Gue) GuerillaCoin 

 

Website: http://guerillacoin.com

 

 

Specifications:

Algo: X11 PoW/PoS
Total coins lifetime: 15 000 000
Total coins at end of POW: 4 500 000
Block time: 1 minute
Block reward: 750
Block maturity: 510
POW Blocks: 6000
FAST STAKE INTEREST after 8 hours but no more than 365 days.
NO Premine

 

 

 

Hier sind alle Infos zu finden und die bisherige Entwicklung ist nachlesbar:  

https://bitcointalk....?topic=656167.0

 

Einen ersten Artikel dazu gibts auch schon:

 

GuerillaCoin – New X11 Crypto With Unique Proof-of-Strength Feature

 

Neu daran ist: Das PoS bedeutet nicht "Proof of Stake", sondern Proof of Strength. Zuerst gab es ein Mining (aber kein Pre-Mining!) von 4,5 Mio Stück. Das ist mittlerweile abgeschlossen. Proof of Strength wiederum ist, wenn ich das richtig verstehe, wie eine Mischung aus Proof-of-Work und Proof-of-Stake.... und soll dazu führen, dass die Coins dezentral in den Wallets gelagert werden um das Netzwerk zu unterstützen. Langfristig könnte das m.A.n. aber auch wieder ein Schwachpunkt sein, denn dann scheißt der Teufel (wie eigentlich immer) mal wieder auf den größten Haufen. Wer am meisten Rechenkraft zusteuert und dazu noch viele Coins besitzt sahnt dann logischerweise am meisten ab. Andererseits... umgekehrt ginge ja nun mal gar nicht. ;-)) 

 

Anonymity-Funktion soll wohl noch folgen... Muss gestehen das ich die technische Seite nicht voll durchschaue. Mich interessiert aber auch eher, zu erkennen, ob ein Coin seriös gestartet und entwickelt wird. 

 

 

Warum ich darauf aufmerksam wurde ist, dass die Entwickler seriös erscheinen und offensichtlich gut sind. Die Wallet ist nicht nur schick, sondern funktioniert auch tadellos. Es gab beim Mining zuerst Probleme... und der Def ging sehr aufrichtig damit um, behob die Fehler und dann lief offenbar alles sehr glatt. Die Probleme sahen einige zumindest anfangs als Minus-Punkt. Ich sehe in der Art des Umgangs damit einen Pluspunkt. Danach jubelten dann auch die Miner. 

 

Was ich persönlich immer befürchte, ist, dass Entwickler es nur auf Bitcoins und schnellen Profit abgesehen haben. In diesem Fall glaube ich, dass da viel Herzblut drinsteckt und der Coin stetig weiterentwickelt wird. Was letztlich daraus wird... keine Ahnung. Kauf daher auf eigene Gefahr. Abgesehen davon... bisher gibts den nur auf Bittrex. 

 

*****************************

 

Aber... wie gesagt, das soll sowieso nur ein erster Vorschlag in einem Thread sein, in dem es um möglichst vielversprechende Neuerscheinungen gehen sollte.

 

Also.. falls jemand etwas auf dem Schirm hat, das andere vielleicht zu Unrecht ignorieren, immer her damit. 


Bearbeitet von Nucoin, 23 Juni 2014 - 13:28,

  • cryptologe gefällt das

#2 fjvbit

fjvbit

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 4.851 Beiträge

Geschrieben: 22 Juni 2014 - 21:05

Bittfinex auf Platz 2 des Handelsvolumens ging:"

Auf bitfinex gibt es den nicht, oder meinst du etwas anderes?

Edit:
Gefunden. War nur ein Schreibfehler.

Bearbeitet von fjvbit, 22 Juni 2014 - 21:16,


#3 Nucoin

Nucoin

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 2.422 Beiträge

Geschrieben: 22 Juni 2014 - 21:16

Bittfinex auf Platz 2 des Handelsvolumens ging:"

Auf bitfinex gibt es den nicht, oder meinst du etwas anderes?

 

Ja... hab mich vertan. Sorry... Bittrex meinte ich.

 

Hier: https://bittrex.com/...ketName=BTC-GUE

 

 

Gibt seit eben sogar noch eine. Ganz frisch... noch komplett ohne Angebote:

https://www.allcrypt.com/market?id=889

 

 

Geht echt schnell mit dem Coin. 


Bearbeitet von Nucoin, 22 Juni 2014 - 21:19,


#4 fjvbit

fjvbit

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 4.851 Beiträge

Geschrieben: 22 Juni 2014 - 22:37

@Nucoin
Du wirst echt zum Altcoins Spezi.

Hätte ich nicht gedacht.

Aber bisher hattest du wohl ein super Händchen dafür :)

Wegen Dir hab ich jetzt etwas DRK und NXT :)
  • cryptologe gefällt das

#5 Nucoin

Nucoin

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 2.422 Beiträge

Geschrieben: 22 Juni 2014 - 22:53

@Nucoin
Du wirst echt zum Altcoins Spezi.

Hätte ich nicht gedacht.

Aber bisher hattest du wohl ein super Händchen dafür :)

Wegen Dir hab ich jetzt etwas DRK und NXT :)

 

Hätte ich selbst nicht gedacht ;-)

 
Hat zwei Gründe... Erstens will ich die eine Perle am Sandstrand erkennen - wobei ich nicht glaube, dass die schon dabei ist. Zweitens vertreibe ich mir damit die momentane BTC-Kurslangeweile :D 
 
Händchen dafür... weiß nicht. Ich bin im Plus, das schon. Aber es ist leichter reinzugehen und in die Gewinnzone zu kommen als dann zu erkennen, wenns vorbei ist. Gerade bei Altcoins kann das ja wahnsinnig schnell gehen und anders als bei Bitcoin kommen viele davon dann auch nicht wieder. 
 
Aber: Was ich bei dem Thema sehr interessant finde, ist, dass man die Entwicklung teilweise sehr zeitnah mitverfolgen kann. Ich lese gerne zwischen den Zeilen... also versuche herauszufinden, inwiefern ernsthafte und kompetente und seriöse Absichten hinter einem Coin stecken, oder eher Abzocke. Und wie die Community reagiert natürlich... Ich hab immer schon gerne herumanalysiert und bei dem Thema könnte sich das endlich mal lohnen. :D

  • marlboro gefällt das

#6 azu393

azu393

    realistischer Optimist :-)

  • Moderatoren (limited)
  • 3.511 Beiträge

Geschrieben: 23 Juni 2014 - 10:19

wo lagert ihr eure "altcoins" denn -> auf der börse oder daheim in der wallet ?


Bearbeitet von azu393, 23 Juni 2014 - 10:19,

„Der Optimist hat nicht weniger oft unrecht als der Pessimist, aber er lebt froher.” Charlie Rivel

bitcoin-live.de
NEWSTICKER | BLOG | DIGITALE WÄHRUNGEN | HOW TOS | BITCOIN, ETHEREUM UND CO. (klick mich)

Info: Bitte keine Kauf- oder Verkaufsentscheidungen aufgrund meiner Prognosen treffen.
Hinweis: Ich übernehme keine Haftung für Tipps, Ratschläge oder sonstige Hilfestellungen


#7 fjvbit

fjvbit

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 4.851 Beiträge

Geschrieben: 23 Juni 2014 - 10:21

Ich mache immer Paper wallet

#8 Nucoin

Nucoin

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 2.422 Beiträge

Geschrieben: 23 Juni 2014 - 12:04

Ich habe meine allergrößtenteils auf diversen Börsen verstreut, weil ich damit traden möchte und es bisher kaum einen Altcoin gibt dem ich wirklich einen langfristigen Durchbruch zutraue. Guerilla... vielleicht am ehesten, auch wenn der Kurs von Minern gedumped wurde. Aber da muss man natürlich auch erst abwarten wie sich das alles weiterentwickelt. Interessanter Artikel über die Proof-of-Strength-Funktion:

http://www.cryptoart...trength-feature

 

Bei mir sagt er allerdings bisher nur "Weak" und macht gar nichts... Der kann mich mal! Weak! Ich glaube es hackt! :D

 

 

Nachtrag: Hab mich vertan.... nicht "weak"... sondern "VERY WEAK!" ;-))


Bearbeitet von Nucoin, 23 Juni 2014 - 12:05,


#9 Boli

Boli

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 15 Beiträge

Geschrieben: 24 Juni 2014 - 13:22

ich finde das thema interessant... ein guter thread. Für einen Einzelnen ist es ja nahezu unmöglich bei all den altcoins den Überblick zu behalten


  • azu393 gefällt das

#10 jim

jim

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 570 Beiträge

Geschrieben: 24 Juni 2014 - 19:03

Darkcoin und Libertycoin bieten absolut anonyme Transaktionen

Der Darkcoin ist erst 2 Monate alt und hat den großen Vorteil gegenüber Bitcoins, dass alle Transaktionen absolut Anonym erfolgen. Dank diesem Vorteil ist der Wert des Darkcoins gerade zu explodiert und steht mittlerweile auf Platz 3 aller virtuellen Währungen. Wer vor 1 Monat Darkcoins gekauft hat, hat sein Geld weit mehr als verzehnfacht.

In den letzten Tagen allerdings macht eine ganz neue virtuelle Währung auf sich aufmerksam: Der Libertycoin (Kürzel: XLB)

Libertycoin noch besser als der Darkcoin!

Der Libertycoin bietet wie der Darkcoin auch die absolute Anonymität bei allen Transaktionen. Der große Unterschied zum Darkcoin ist jedoch, dass eine Zensur / Einschränkung / Kontrolle dieser Währung dank des sehr raffiniert programmierten Protokolls angeblich unmöglich ist.

Libertycoins bieten also 100 % Anonymität und sind nicht zensierbar – ein Riesenvorteil. Das ist auch der Grund weshalb der Wert des Libertycoins gleich von Anfang an so schnell steigt. Momentan ist der Libertycoin Marktwert mit 1,5 Mio. USD noch sehr gering und das Potenzial noch riesig.

Damit hat der Libertycoin für mich noch ein viel größeres Potenzial als der Darkcoin. Der XLB hat für die Zukunft damit beste Voraussetzungen für ein schnelles Wachstum. Kaufen kann man den Libertycoin auf den Märkten Cryptsy und Mintpal.
 



#11 azu393

azu393

    realistischer Optimist :-)

  • Moderatoren (limited)
  • 3.511 Beiträge

Geschrieben: 24 Juni 2014 - 19:14

Darkcoin und Libertycoin bieten absolut anonyme Transaktionen

Der Darkcoin ist erst 2 Monate alt und hat den großen Vorteil gegenüber Bitcoins, dass alle Transaktionen absolut Anonym erfolgen. Dank diesem Vorteil ist der Wert des Darkcoins gerade zu explodiert und steht mittlerweile auf Platz 3 aller virtuellen Währungen. Wer vor 1 Monat Darkcoins gekauft hat, hat sein Geld weit mehr als verzehnfacht.

In den letzten Tagen allerdings macht eine ganz neue virtuelle Währung auf sich aufmerksam: Der Libertycoin (Kürzel: XLB)

Libertycoin noch besser als der Darkcoin!

Der Libertycoin bietet wie der Darkcoin auch die absolute Anonymität bei allen Transaktionen. Der große Unterschied zum Darkcoin ist jedoch, dass eine Zensur / Einschränkung / Kontrolle dieser Währung dank des sehr raffiniert programmierten Protokolls angeblich unmöglich ist.

Libertycoins bieten also 100 % Anonymität und sind nicht zensierbar – ein Riesenvorteil. Das ist auch der Grund weshalb der Wert des Libertycoins gleich von Anfang an so schnell steigt. Momentan ist der Libertycoin Marktwert mit 1,5 Mio. USD noch sehr gering und das Potenzial noch riesig.

Damit hat der Libertycoin für mich noch ein viel größeres Potenzial als der Darkcoin. Der XLB hat für die Zukunft damit beste Voraussetzungen für ein schnelles Wachstum. Kaufen kann man den Libertycoin auf den Märkten Cryptsy und Mintpal.
 

 

redest du von diesem coin:

https://www.cryptsy....arkets/view/208


„Der Optimist hat nicht weniger oft unrecht als der Pessimist, aber er lebt froher.” Charlie Rivel

bitcoin-live.de
NEWSTICKER | BLOG | DIGITALE WÄHRUNGEN | HOW TOS | BITCOIN, ETHEREUM UND CO. (klick mich)

Info: Bitte keine Kauf- oder Verkaufsentscheidungen aufgrund meiner Prognosen treffen.
Hinweis: Ich übernehme keine Haftung für Tipps, Ratschläge oder sonstige Hilfestellungen


#12 jim

jim

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 570 Beiträge

Geschrieben: 24 Juni 2014 - 19:32

redest du von diesem coin:

https://www.cryptsy....arkets/view/208

Ja, genau...., was meinste dazu ?



#13 azu393

azu393

    realistischer Optimist :-)

  • Moderatoren (limited)
  • 3.511 Beiträge

Geschrieben: 24 Juni 2014 - 19:36

Ja, genau...., was meinste dazu ?

das was du geschrieben hast klingt ja ganz nett -> habe mich nicht näher mit dem coin beschäftigt -> der chart sieht aber aus wie der von vielen altcoins -> kurzes hoch > dann runter... runter und runter.... dazu kaum volumen... und kaum trades...


Bearbeitet von azu393, 24 Juni 2014 - 19:36,

  • jim gefällt das

„Der Optimist hat nicht weniger oft unrecht als der Pessimist, aber er lebt froher.” Charlie Rivel

bitcoin-live.de
NEWSTICKER | BLOG | DIGITALE WÄHRUNGEN | HOW TOS | BITCOIN, ETHEREUM UND CO. (klick mich)

Info: Bitte keine Kauf- oder Verkaufsentscheidungen aufgrund meiner Prognosen treffen.
Hinweis: Ich übernehme keine Haftung für Tipps, Ratschläge oder sonstige Hilfestellungen


#14 jim

jim

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 570 Beiträge

Geschrieben: 24 Juni 2014 - 19:41

Der Text war nicht von mir, aber der Libertycoin ist vielleicht wirklich nochmal eine Verbesserung gegenüber dem Darkcoin, obwohl ich nicht genau weiß , was mit "Der große Unterschied zum Darkcoin ist jedoch, dass eine Zensur / Einschränkung / Kontrolle dieser Währung dank des sehr raffiniert programmierten Protokolls angeblich unmöglich ist." gemeint ist.



#15 Nucoin

Nucoin

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 2.422 Beiträge

Geschrieben: 24 Juni 2014 - 21:13

Wenn man sich wirklich informieren will sollte man in die jeweiligen Announcement - Threads gehen:

https://bitcointalk....php?board=159.0

 

LibertyCoin als Beispiel:

https://bitcointalk....?topic=600322.0

 

Was man immer zuerst checken sollte, ist, ob der Developer/Threaderöffner regelmäßig im Thread aktiv ist... Es gibt einige Altcoins die auch deshalb versanden, weil sie weder weiterentwickelt werden, noch irgendeine Erklärung abgegeben wird. Sobald ein Def sich mal länger nicht blicken lässt, erzeugt das sofort Unsicherheit. Und Scams sind auch nicht selten. 

 

Zwei wahrscheinliche Scams:

https://bitcointalk....pic=652700.1240

 

Den fand ich zuerst echt vielversprechend und kaufte auch ein paar. Stieg dann mit leichten Verlusten wieder aus, weil der Def auf einmal weg war... was mich skeptisch werden ließ. Dann recherchierten einige und sind jetzt der Ansicht, das sei derselbe der den hier aufzog und damit abzockte:

https://bitcointalk....?topic=637004.0

 

Also... immer schön vorsichtig. Auch bei dem Guerilla-Coin bekam ich heute echt Zweifel, weil ich den Def etwas zu "inaktiv" finde, zu wenige Erklärungen abgegeben werden. Aber dann fand ich den IRC-Chat... hab den vorher übersehen. Und der ist im Hintergrund sehr aktiv. Gibt momentan Probleme mit dem Netzwerk, die Blöcke werden zu langsam erzeugt, aber Lösung ist in Sicht. Mir ist einfach wichtig zu sehen, dass jene, die so ein Ding entwickeln das auch ernsthaft machen... erstens seriös sind, zweitens die Kompetenz haben, und bestenfalls auch viel Fleiß mitbringen. Und bei einigen mangelt es da an allem... Vieles ist reines Copy-Paste und versandet schnell.

 

und wenn es "nur" an der Seriösität mangelt reichts auch schon um viel Kohle zu verlieren. Dann hat man es mit ausgeklügelter Abzocke zu tun. Da ist der Kore-Coin-Thread echt interessant...  wie der Def sich verhält... wie gut die Website ist (im Sinne von professionellem Eindruck) etc. 

 

Bei Bitcoin kann man sich bei einem sicher sein, was man bei Altcoins eben v.a. am Anfang nicht sein kann: Das sehr ernsthaft und kompetent weiterentwickelt wird. Wenn das nicht geschieht... kann die Idee und können die ersten Schritte noch so super sein, dann gehts abwärts. 


  • berkatze gefällt das

#16 Nucoin

Nucoin

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 2.422 Beiträge

Geschrieben: 25 Juni 2014 - 17:33

Cloak-Coin hat offenbar seit heute ne TOR-Implementierung. Die neue Wallet hat einen Bug, aber scheint nichts großes zu sein. Im Test soll das alles laufen... Könnte also ein Tip sein, aber auf eigene Gefahr. 

 

 

 

 

Wallet Update 1.9.5.0

Including CloakTrade 1.0 Alpha (for in wallet trading) and TOR (increased privacy). 

CloakTrade will be improved and new exchanges added. When they improve / upgrade their APIs to include conditionals we can add some advanced trading features for future updates. 

We'd appreciate any feedback, we have some known bugs that will be corrected but look forward to hearing about anything that we can improve.

You will be able to save your API but as a warning: In this version there is no option to encrypt your exchange password. It should be stored in same folder as wallet.dat... There will be an encryption option added in for CloakTrade 1.1. Please bare that in mind and keep security number 1 priority, if your computer is at risk of being compromised, don't save / use your API until we launch CT 1.1 with encryption (password protected) option.

https://mega.co.nz/#...FNe6qHUDvEpMPHw

Going forward!

We'll launch a voting contest soon where you guys can prioritise our next development running alongside PoSA.

The three options will be.

1. CloakDocs : Encrypted Document Sending
2. CloakChat : Encrypted IRC and Messaging
3. CloakMarket : Worlds First p2p Decentralized Market

More details will follow for each option in the voting list that will be posted later on today. https://bitcointalk....8899#msg7508899 


#17 Nucoin

Nucoin

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 2.422 Beiträge

Geschrieben: 28 Juni 2014 - 01:32

Mittlerweile halte ich den Guerilla-Coin übrigens wirklich für "hot"... Zuerst war ich unsicher ging davon aus, dass mindestens nen Pump rausspringen müsste. Mittlerweile denke ich schon langfristiger. Keine Ahnung ob das so bleibt, aber ich beobachte die Entwicklung sehr intensiv und glaube, dass die DEFs ne Art Masterplan haben und langfristige Pläne haben. Sieht mir aus wie ne Art "kontrollierter Hype"... dosiert sozusagen. Der Kurs steigt täglich um die 30-40%. Es ist v.a. die Community die anfängt zu hypen... twittern, andere Börsen anschreiben etc.... vielleicht sogar zu früh. Die DEFs selbst äußern sich im Grunde nur zu technischen Fragen. Bringen Updates sobald irgendwas hakt, und bleiben ansonsten sehr im Hintergrund. Scheint fast so, als ob sie gar keinen frühen Hype wollen. 

 

Schlussfolgerung: 

 

1. Wenn die Entwickler erstens langfristig denken und planen, zweitens eine Art Plan dafür haben und den drittens umsetzen können... was ich momentan alles für möglich halte, ist der Preis verdammt niedrig und mit viel Potential nach oben. 

 

2. Falls die Entwickler irgendwelche Kids sind... die sich zuviel vorgenommen haben und übernächste Woche lieber wieder irgendnen Game zocken... kann man zumindest noch kurzfristig auf Gewinne hoffen. Dann muss man die Entwicklung aber im Auge behalten, sonst kommt man nicht früh genug raus. 

 

3. Scam... der irgendwie auffliegt... dann sollte man die Finger davon lassen. 

 

Ich persönlich gehe von Nr. 1 aus und warte ab ob das nicht irgendwann in Nr. 2 wechselt. Für Scam spricht momentan nichts. 


Bearbeitet von Nucoin, 28 Juni 2014 - 01:33,


#18 jim

jim

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 570 Beiträge

Geschrieben: 28 Juni 2014 - 07:29

Was ist am Guerillacoin anders, als z.B. der Bitcoin, was macht ihn besonders, einzigartig oder welche Vorteile hat er ?
  • azu393 gefällt das

#19 Nucoin

Nucoin

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 2.422 Beiträge

Geschrieben: 28 Juni 2014 - 11:20

Was ist am Guerillacoin anders, als z.B. der Bitcoin, was macht ihn besonders, einzigartig oder welche Vorteile hat er ?

 

Die Frage kannst Du Dir eigentlich zum großen Teil dadurch beantworten indem Du den Thread liest... ;-) 

 

Aber, kurz gesagt:

 

1. Bitcoin ist rein PoW... dieser hier eine Mischung aus PoW und PoS..... sie nennen es Proof of Strength

2. Die Geschwindigkeit der Transaktionen.... ist irre schnell.... 

 

 

3. Geplant sind zwei Features zur Anonymisierung. Einmal anonyme Transaktionen und anonymer Messenger oder sowas. Das dürfte der "do or die-Punkt" werden. Wenn die Defs gut sind und das hinkriegen, könnte Gue unter die Top5 gehen. Wenn nicht... nicht. 



#20 jim

jim

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 570 Beiträge

Geschrieben: 28 Juni 2014 - 19:28

Gibt es aber nicht schon so was, wie z.B. Libertycoin, Darkcoin , Blackcoin und einige mehr ?







Also tagged with one or more of these keywords: Gue, GuerillaCoin, Altcoin

2 Benutzer lesen gerade dieses Thema

1 Mitglieder, 1 Gäste, 0 anonyme Nutzer


    Eisenhans