Inhalte aufrufen


Profilbild
- - - - -

Macht es Sinn zwischen Pools zu switchen?


  • Bitte einloggen zum Antworten
5 Antworten zu diesem Thema

#1 Coins for fun

Coins for fun

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 386 Beiträge

Geschrieben: 03 August 2014 - 16:13

Hallo alle :)

 

Ich mine über Eligius, dabei fällt mir schon lange eine Schwankung bei der gesamten Rechenleistung auf. Sie liegt bei neuen Runden meist um die 9Ph, nachdem das Rundenglück nach zurzeit 2 1/2 Stunden zum Pech ;) wechselt nimmt die Beteiligung zu und es werden dann bis zu 9,5Ph.

 

Kann mir jemand erklären warum das so ist?

 

Grüße

 

B) Micha



#2 azu393

azu393

    realistischer Optimist :-)

  • Moderatoren (limited)
  • 3.178 Beiträge

Geschrieben: 03 August 2014 - 16:54

Hallo alle :)

 

Ich mine über Eligius, dabei fällt mir schon lange eine Schwankung bei der gesamten Rechenleistung auf. Sie liegt bei neuen Runden meist um die 9Ph, nachdem das Rundenglück nach zurzeit 2 1/2 Stunden zum Pech ;) wechselt nimmt die Beteiligung zu und es werden dann bis zu 9,5Ph.

 

Kann mir jemand erklären warum das so ist?

 

Grüße

 

:cool: Micha

ja die hashrate der pools schwankt -> das ist relativ normal, dazu kommt noch das ab und an miner abwandern und neue dazu kommen...

 

ich bin selber bei eligius und dort sehr sehr zufrieden...


  • Coins for fun gefällt das

„Der Optimist hat nicht weniger oft unrecht als der Pessimist, aber er lebt froher.” Charlie Rivel

bitcoin-live.de
NEWSTICKER | BLOG | DIGITALE WÄHRUNGEN | HOW TOS | BITCOIN, ETHEREUM UND CO. (klick mich)

Info: Bitte keine Kauf- oder Verkaufsentscheidungen aufgrund meiner Prognosen treffen.
Hinweis: Ich übernehme keine Haftung für Tipps, Ratschläge oder sonstige Hilfestellungen


#3 Coins for fun

Coins for fun

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 386 Beiträge

Geschrieben: 03 August 2014 - 19:10

Du musst mich nicht von Eligius überzeugen, bin ja da :D

 

Ich möchte nur gern verstehen wie son Pool funktioniert.



#4 azu393

azu393

    realistischer Optimist :-)

  • Moderatoren (limited)
  • 3.178 Beiträge

Geschrieben: 03 August 2014 - 19:15

Du musst mich nicht von Eligius überzeugen, bin ja da :D

 

Ich möchte nur gern verstehen wie son Pool funktioniert.

 

sry bin halt bekennender eligius fan ;)

 

wie meinst du das genau mit "funktioniert" ?


„Der Optimist hat nicht weniger oft unrecht als der Pessimist, aber er lebt froher.” Charlie Rivel

bitcoin-live.de
NEWSTICKER | BLOG | DIGITALE WÄHRUNGEN | HOW TOS | BITCOIN, ETHEREUM UND CO. (klick mich)

Info: Bitte keine Kauf- oder Verkaufsentscheidungen aufgrund meiner Prognosen treffen.
Hinweis: Ich übernehme keine Haftung für Tipps, Ratschläge oder sonstige Hilfestellungen


#5 Coins for fun

Coins for fun

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 386 Beiträge

Geschrieben: 03 August 2014 - 19:44

Nunja, im Moment interessiert mich warum Rechnerleistung rausgenommen wird wenn Runden beendet sind. Interessant finde ich doch eher bei schnellen Runden dabei zu sein anstatt sich in ewig dauernde Runden reinzuhängen.



#6 blubblibla

blubblibla

    Mitglied

  • Mitglieder mit Bildrechten
  • PunktPunkt
  • 3.688 Beiträge

Geschrieben: 03 August 2014 - 20:07

Ich habs jetzt nicht so genau beobachtet, aber soweit ich das gesehen habe ist es eher so, daß die Miner verschwinden wenn eine Runde ewig dauert. Und irgendwann tauchen die wieder auf. Das sind die klassischen Pool-Hopper, die versuchen dem Glück hinterherzurennen.

 

Sinnvoll ist es nicht, den auf Dauer gleicht sich das sowieso aus und das Glück von Pools läßt sich auch nicht vorhersagen. Man kann also auch vom Regen in die Traufe wechseln.


  • Coins for fun gefällt das




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer