Inhalte aufrufen


Profilbild
- - - - -

Lebensmittel und Gesundheitsprodukte im Eichenhain


  • Bitte einloggen zum Antworten
30 Antworten zu diesem Thema

#1 Eichenhain

Eichenhain

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 37 Beiträge

Geschrieben: 09 April 2013 - 18:05

Eichenhain.com akzeptiert die Bezahlung per Bitcoin (und andere Cryptowährungen wie Litecoin, Peercoin, Namecoin, usw.).

Im Eichenhain gibt es u.a. Chia-Samen, Goji-Beeren und Kakaonibs, Jerky, Hanfsamen und sehr leckere Energieriegel ohne Zucker. Wir haben auch die tollen Körperpflegeprodukte von Dr. Bronner im Sortiment.

Während des Checkouts könnt Ihr Bitcoin als Zahlungsmöglichkeit auswählen. Der Kurs wird bei Coinbase festgestellt. Ihr bekommt den Gesamtpreis in BTC angezeigt und Euch wird eine einmalige Adresse zum Zahlen mitgeteilt.

Und noch gibt es 3 % Rabatt bei Bezahlung per Bitcoin! Der Rabatt wird automatisch während der Bestellung abgezogen.

Bearbeitet von Eichenhain, 28 Februar 2014 - 11:28,
Aktualisiert


#2 g23

g23

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 31 Beiträge

Geschrieben: 10 April 2013 - 22:19

Geile Sache und danke für die Info!
Ich glaub da such ich mir die Tage mal was aus.

#3 Eichenhain

Eichenhain

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 37 Beiträge

Geschrieben: 11 April 2013 - 23:36

Würden uns freuen! Litecoin akzeptieren wir übrigens auch. ;-)

#4 Eichenhain

Eichenhain

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 37 Beiträge

Geschrieben: 01 Mai 2013 - 07:49

Der Kurs ist schon länger stabil und auch recht hoch. Möchte niemand unser erster Bitcoin-Kunde sein? Wenn Bitcoin eine echte Währung werden soll, muss es verwendet werden!

#5 jim

jim

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 570 Beiträge

Geschrieben: 01 Mai 2013 - 09:22

Der Kurs ist schon länger stabil und auch recht hoch. Möchte niemand unser erster Bitcoin-Kunde sein? Wenn Bitcoin eine echte Währung werden soll, muss es verwendet werden!


Super , ich werde bestimmt Kunde. Kannst du noch ein "Bitcoin accept here" Button mit auf deiner Webseite einbauen ?

#6 Eichenhain

Eichenhain

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 37 Beiträge

Geschrieben: 01 Mai 2013 - 11:23

Super , ich werde bestimmt Kunde. Kannst du noch ein "Bitcoin accept here" Button mit auf deiner Webseite einbauen ?


Super!

Den Button haben wir bei "Bezahlmöglichkeiten". :)

Bearbeitet von Eichenhain, 23 August 2013 - 17:12,


#7 jim

jim

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 570 Beiträge

Geschrieben: 01 Mai 2013 - 13:04

Ja, hab ich inzwischen entdeckt :-)

#8 Eichenhain

Eichenhain

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 37 Beiträge

Geschrieben: 01 Mai 2013 - 14:58

Vorhin die erste Litecoin-Bestellung bekommen. Danke! Freuen uns sehr, die Währungen unterstützen zu können.

#9 Alibaba

Alibaba

    Neuling

  • Mitglieder
  • Punkt
  • 7 Beiträge

Geschrieben: 01 Mai 2013 - 19:23

Suuuuper! Endlich kann ich meine BTC unter die Leute bringen. Schau ich mir direkt mal an.
Danke Eichenhain!

#10 Eichenhain

Eichenhain

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 37 Beiträge

Geschrieben: 11 Juni 2013 - 07:16

Und heute die erste BTC-Bestellung! :-)

Mittlerweile gibt es übrigens auch echt leckere Energieriegel bei uns. So in ein oder zwei Tagen gibt es auch eine Mixed-Box mit Riegel von jeder Sorte.

Gruß aus dem Eichenhain

Bearbeitet von Eichenhain, 11 Juni 2013 - 07:19,


#11 Eichenhain

Eichenhain

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 37 Beiträge

Geschrieben: 23 August 2013 - 15:03

Wir haben unseren ersten Stammkunden, der immer mit BTC bezahlt. :-)

Und wir haben zwischenzeitlich auch einen sehr, sehr leckeren Jerky vom Hinterwälder RInd. 100% grassgefüttert, 100% Geschmack. Den Jerky gibt es in 100 g und 300 g Packungen.

100g: http://www.eichenhai...products_id=111
300g: http://www.eichenhai...products_id=112

Übrigens, wer mit BTC bezahlt bekommt immer noch 3% Rabatt. Also los, lasst uns BTC zu einer echten Währung machen - wir müssen BTC verwenden! Im ersten Post steht, wie der Ablauf bei Bezahlung mit BTC ist.

Bearbeitet von Eichenhain, 23 August 2013 - 17:13,


#12 delirium

delirium

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 29 Beiträge

Geschrieben: 23 August 2013 - 20:08

Wie blöd soll das denn sein? ihr gebt den Wechselkurs vor? Und wenn ich die Email erst 2 Tage später lese zahle ich drauf?! Wieso nutzt ihr nicht einfach ein Zahlungsdienstleister der automatisch ne bitcoin rechnung mit QR code macht? Dann kann ich SOFORT bezahlen und muss nicht erst auf eure antwort warten...

So wie ihr es zur Zeit anbietet macht bitcoin kein sinn.. (kein wunder, dass so wenige bei euch einkaufen)

im impressum fehlt übrigens die umsatzsteuer ID

#13 Eichenhain

Eichenhain

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 37 Beiträge

Geschrieben: 23 August 2013 - 21:58

ihr gebt den Wechselkurs vor? Und wenn ich die Email erst 2 Tage später lese zahle ich drauf?! Wieso nutzt ihr nicht einfach ein Zahlungsdienstleister der automatisch ne bitcoin rechnung mit QR code macht? Dann kann ich SOFORT bezahlen und muss nicht erst auf eure antwort warten...


Der Wechselkurs steht zum Zeitpunkt Deiner Bestellung fest. Wir geben den Wechselkurs nicht vor. Siehe Punkt 4 oben im ersten Post: "Wir stellen den Wechselkurs fest. Der Wechselkurs für Bitcoin wird zum Zeitpunkt der Bestellung bei www.bitcoin.de festgestellt." Hast Du einen anderen Formulierungsvorschlag, wo das klarer zum Ausdruck kommt?

Ich glaube, dass der zeitliche Aspekt, den Du ansprichst, eher ein theoretisches Problem darstellt. Wir antworten meist innerhalb weniger Stunden. Und wenn wir gerade am PC sind, innerhalb weniger Minuten. Mittlerweile ist der Kurs auch relativ stabil, aber sollte er sich in der Zwischenzeit stark zum Nachteil des Kunden geändert haben, nehmen wir den neuen Kurs. Wir wollen unsere Kunden nicht abzocken. Es soll alles Spaß machen und die Währung fördern.

Sollten wir ausreichend Bitcoin-Bestellungen bekommen, überlegen wir uns eine andere Vorgehensweise. Bislang lohnt sich das nicht. Doch was meinen denn die anderen hier im Forum? Ist das Vorgehen zu umständlich, schreckt es ab?

im impressum fehlt übrigens die umsatzsteuer ID


Gut gesehen, danke für den Hinweis! Bei der letzten Änderung des Impressums wurde sie versehentlich gelöscht. Ist nun wieder da.

#14 delirium

delirium

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 29 Beiträge

Geschrieben: 24 August 2013 - 17:46

Das Vorgehen ist viel zu umständlich und abschreckend. Wer möchte denn bitte auf die Email vom Shop warten, damit er weiß wie viel er bezahlen muss? Nutzt einfach bitpay oder ein ähnliches Payment system.. Das ganze wirkt so auch extrem unseriös wie ihr es macht

#15 Eichenhain

Eichenhain

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 37 Beiträge

Geschrieben: 24 August 2013 - 18:18

Wir würden uns echt über die Meinungen der anderen im Forum freuen. Wie wir das sehen, ist ja bekannt. Der Kunde freut sich über den Extrarabatt, den er bekommt, weil wir keinen Zahlungsdienstleister verwenden. Und jeder kann den Kurs zum Zeitpunkt der Bestellung hier bei bitcoin.de feststellen.

#16 Christoph Bergmann

Christoph Bergmann

    Moderator

  • Moderatoren
  • 1.695 Beiträge

Geschrieben: 11 Oktober 2013 - 15:41

Hallo,

habt ihr schon mal daran gedacht, xylit aufzunehmen? Schätze ich als Zuckerersatz mehr als z. B. Stevia ... wenn dann der Preis noch einigermaßen mit Amazon mithalten kann (einigermaßen ...) habt ihr mit mir einen Dauerkunden :)

Grüßle

#17 Eichenhain

Eichenhain

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 37 Beiträge

Geschrieben: 11 Oktober 2013 - 17:29

Wir schauen uns Xylitol näher an und geben Bescheid. Klingt recht interessant!

Übrigens, wir arbeiten an ein Bitcoin-Modul, damit die Bezahlung einfacher ist. :-)

#18 fyahfox

fyahfox

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 504 Beiträge

Geschrieben: 14 Oktober 2013 - 15:20

Ich finde es nicht unbedingt unseriös, aber warum automatisiert ihr das ganze nicht?

Ihr bräuchtet doch nur ein Skript, das den Kurs von bitcoin.de holt und die Produktpreise automatisch anpasst. Schön wäre es dann außerdem, wenn ihr in eurem shop ganz oben in einer Infozeile immer den aktuellen Kurs anzeigt, mit dem zur Zeit die BTC Preise berechnet werden.

Einen BTC Zahlungsdienstleister braucht man doch nur, wenn man eigentlich mit BTC nichts zu tun haben will, oder? Wenn ihr aber eine eigene wallet führt und damit nicht überfordert seid (wie leider so einige), ist ein Zahlungsdienstleister unnötig und treibt nur die Preise hoch.

#19 Eichenhain

Eichenhain

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 37 Beiträge

Geschrieben: 14 Oktober 2013 - 15:32

fyahfox: Danke für Deine Rückmeldung!

An der Automatisierung arbeiten wir schon. :-) Beim Checkout wird der Preis automatisch in BTC angezeigt. Einen BTC Zahlungsdienstleister werden wir nicht in Anspruch nehmen. Wie Du auch geschrieben hast, das treibt nur die Preise in die Höhe.

Die Idee, den aktuellen BTC-Kurs anzuzeigen, ist gut!

Bearbeitet von Eichenhain, 23 November 2013 - 18:21,
Rechtschreibung


#20 jayce

jayce

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 38 Beiträge

Geschrieben: 14 Oktober 2013 - 21:13

Toll! Hoffentlich macht das Schule.




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer