Inhalte aufrufen


Profilbild
- - - - -

Segwit / Bitcoin Fork

segwit fork

  • Bitte einloggen zum Antworten
29 Antworten zu diesem Thema

#1 fjvbit

fjvbit

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 4.786 Beiträge

Geschrieben: 11 April 2017 - 12:06

Hallo,

 

ich habe erst jetzt einen prima Artikel von Christoph Bergmann gefunden:

 

https://bitcoinblog....werden-koennte/

 

Man sollte Segwit einfach mit einer Zeitvorgabe starten.

 

Die Miner können dann mit einem eigenen China-Miner-Altcoin starten, oder es lassen...

 

Ich bin der Meinung die Besitzer der Bitcoins sollten über Segwit entscheiden und nicht die Miner. Die Miner sind Dienstleister, die für ihre Leistung bezahlt werden...

 

War schon immer meine Meinung....

 

Bitcoins sind nicht von Chinesischen Minern abhängig. Sie funktionieren genauso gut, wenn alle China Miner abschalten. bzw einen neuen Altcoin machen...

 

Die Signalisierung war wohl ehr zur Synchronisierung gedacht, dass alle bereit sind und weniger als Möglichkeit, dass Miner entscheiden dürfen, wie es weitergeht.

 

Was für kommende Segwit Coins gibt es eigentlich?

 

Ich "kenne":

 

Bitcoin

Litecoin

Vertcoin

 

Edit:

DGB (danke Socke)

Viacoin (danke Socke)

mona (danke Socke)

Stratis (danke Socke) 

NAV (danke Socke)

 

Ich bin gespannt, welcher Coin als erstes Segwit einführt, und was dann mit dem Kurs von dem Coin passiert...

 

Schade das Dash kein Setwit macht, das dürfte spannend werden...

 

Kennt jemand noch andere Coins, die auf dem Weg sind Segwit zu machen?


Bearbeitet von fjvbit, 20 April 2017 - 18:35,

  • Axiom0815, BTC-Hunter und Eisenhans gefällt das

#2 Axiom0815

Axiom0815

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 1.617 Beiträge

Geschrieben: 11 April 2017 - 12:30

Das Dominante Strategien Blödsinn sind, weiß mindest der, der sich mal mit Nash beschäftigt hat.
Der Bitcoin ist der Fiatwährung auch deshalb überlegen.

Wovon spreche ich? https://youtu.be/9fd4cM8fGA8


https://youtu.be/frcjRXb5ZrI

Mich erinnert dieser künstliche Streit sehr an Strategien, um Machtansprüche durchzusetzen.

Axiom

PS: noch etwas mehr für die Denkblase?
Gerne. https://youtu.be/aIBbwFOuj0g

Bearbeitet von Axiom0815, 11 April 2017 - 12:49,

  • fjvbit gefällt das

Das Kernproblem bei Bitcoin ist: Traut man Autoritäten oder der Mathematik.
DEIN kleines Dankeschön an 1DankeDHrBV8Pxe7pNwQscUZxENjEAUz6P  ;) 

Mephisto (Faust): "Ein solch Papier, an Gold und Perlen Statt, ist so bequem, man weiß doch, was man hat"
 
Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen.     Immanuel Kant (1724-1804), dt. Philosoph
Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbst verschuldeten Unmündigkeit.
Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen. Selbstverschuldet ist diese Unmündigkeit, wenn die Ursache derselben nicht am Mangel des Verstandes, sondern der Entschließung und des Mutes liegt, sich seiner ohne Leitung eines anderen zu bedienen. Sapere aude! Habe Mut

 

PGP-Key: 0xADF3DDE86D5D7CE4   Fingerprint: F6CA8FAAC6D548A542F3755AADF3DDE86D5D7CE4


#3 boardfreak

boardfreak

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 8.607 Beiträge

Geschrieben: 11 April 2017 - 14:30

"...Das Dominante Strategien Blödsinn sind, weiß mindest der, der sich mal mit Nash beschäftigt hat..." - STOP FUD



#4 Sockenbart

Sockenbart

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 1.072 Beiträge

Geschrieben: 11 April 2017 - 14:48

DGB

2454/5760 (42.60%) blocks signaling in the past 24 hours!

Segwit activation threshold 70%

 

https://segwit.digiexplorer.info/


  • fjvbit gefällt das

>>> BTFD and NO FOMO !!! <<<

bei Rechtschreibfehlern bitte umgehend an meine Sekretärin wenden: https://www.youtube....h?v=wZZ7oFKsKzY


#5 Sockenbart

Sockenbart

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 1.072 Beiträge

Geschrieben: 11 April 2017 - 15:03

Viacoin

https://viacoin.org/

 

und

 

mona

http://mona-coin.com/segwit.html

 

und glaub Stratis ?


Bearbeitet von Sockenbart, 11 April 2017 - 15:06,

  • fjvbit gefällt das

>>> BTFD and NO FOMO !!! <<<

bei Rechtschreibfehlern bitte umgehend an meine Sekretärin wenden: https://www.youtube....h?v=wZZ7oFKsKzY


#6 fjvbit

fjvbit

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 4.786 Beiträge

Geschrieben: 11 April 2017 - 15:16

doch relativ viele segwit coins.

 

ist davon einer schon aktiv?

 

Evtl. ist das Potential bei ein paar von denen hoch :)

 

ich habe mal einen kleinen Zock auf ein paar Segwit Coins gemacht, nur zur Unterhaltung :D


Bearbeitet von fjvbit, 11 April 2017 - 15:17,


#7 Sockenbart

Sockenbart

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 1.072 Beiträge

Geschrieben: 12 April 2017 - 11:25

wüsste nicht dass das irgenwo schon aktiv wäre.

ja, du bist vllt schon etwas spät dran.
aber Segwit kann das Ticket zum Mond sein ;)


>>> BTFD and NO FOMO !!! <<<

bei Rechtschreibfehlern bitte umgehend an meine Sekretärin wenden: https://www.youtube....h?v=wZZ7oFKsKzY


#8 fjvbit

fjvbit

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 4.786 Beiträge

Geschrieben: 12 April 2017 - 14:45

wüsste nicht dass das irgenwo schon aktiv wäre.

ja, du bist vllt schon etwas spät dran.
aber Segwit kann das Ticket zum Mond sein ;)

 

ja, ich bin sicher spät.

 

Hab nur Spielgeld reingepackt :)



#9 segeln

segeln

    Mitglied

  • Mitglieder mit Bildrechten
  • PunktPunkt
  • 3.652 Beiträge

Geschrieben: 12 April 2017 - 15:24

Hier ein interessanter Artikel von Ch.Bergmann über segwit bei LTC:

SegWit bei Litecoin: Steht die Aktivierung unmittelbar bevor?

https://bitcoinblog....ittelbar-bevor/

 

Auch für BTC wäre eine erfolgreiche Implementierung bei LTC das "Ticket zum Mond",denn das würde segwit auch  bei BTC vorantreiben.


  • fjvbit gefällt das

#10 fjvbit

fjvbit

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 4.786 Beiträge

Geschrieben: 12 April 2017 - 15:40

Hier ein interessanter Artikel von Ch.Bergmann über segwit bei LTC:

SegWit bei Litecoin: Steht die Aktivierung unmittelbar bevor?

https://bitcoinblog....ittelbar-bevor/

 

Auch für BTC wäre eine erfolgreiche Implementierung bei LTC das "Ticket zum Mond",denn das würde segwit auch  bei BTC vorantreiben.

 

sollte sich segwit beim Litecoin bewähren wird Segwit 100% stumpf auch beim Bitcoin durchgedrückt.

 

Zur Not gegen den Willen der Miner....

 

Dann düften Bitcions in den Bereich meiner alten Prognose gedrückt werden: 1800 US$ +/- 500 US$....

 

Endlich mal wieder was spannendes los beim Bitcoin :D


Bearbeitet von fjvbit, 12 April 2017 - 15:41,

  • segeln und Axiom0815 gefällt das

#11 segeln

segeln

    Mitglied

  • Mitglieder mit Bildrechten
  • PunktPunkt
  • 3.652 Beiträge

Geschrieben: 12 April 2017 - 16:23

sollte sich segwit beim Litecoin bewähren wird Segwit 100% stumpf auch beim Bitcoin durchgedrückt.

 

Zur Not gegen den Willen der Miner....

 

Dann düften Bitcions in den Bereich meiner alten Prognose gedrückt werden: 1800 US$ +/- 500 US$....

 

Endlich mal wieder was spannendes los beim Bitcoin :D

Deine Prognose ist aber im Falle einer UaSF/(also eine per segwit ausgelöste Softfork von den Usern ausgehend und nicht von den Dienstleistern Miner) recht konservativ.

Die +/- 500 würde ich weglassen


Bearbeitet von segeln, 12 April 2017 - 22:59,


#12 fjvbit

fjvbit

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 4.786 Beiträge

Geschrieben: 15 April 2017 - 10:23

Segwit Litecoin:

 

http://litecoinblock....com/segwit.php

 

ich ich das richtig verstehe, sie es so aus als steht die Entscheidung für Segwit bei Litecoin kurzfristig bevor :)

 

ich denke diese Periode könnte es klappen :)

 

Schön, schön :)

 

edit:

Segwit miner support within the last 24 hours (last 576 blocks) 442 (76.74%)

 

Segwit miner support (percentage of segwit blocks signaling within the current activation period) 233 (74.92%)


Bearbeitet von fjvbit, 15 April 2017 - 10:25,

  • Sockenbart gefällt das

#13 Sockenbart

Sockenbart

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 1.072 Beiträge

Geschrieben: 15 April 2017 - 10:29

also laut chritophs artikel müssen/sollen die +75% zwei wochen gehalten werden befor Segwit aktiviert wird..

 

 

mehr als 75 Prozent springen wird. Sollte sie dort für ein bis zwei Wochen bleiben, wird SegWit auf Litecoin offiziell aktiviert.

sollte die hashrate immer wieder unter die schwelle springen, kanns wohl noch etwas dauern.


>>> BTFD and NO FOMO !!! <<<

bei Rechtschreibfehlern bitte umgehend an meine Sekretärin wenden: https://www.youtube....h?v=wZZ7oFKsKzY


#14 fjvbit

fjvbit

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 4.786 Beiträge

Geschrieben: 16 April 2017 - 16:29

Segwit Litecoin:

weiß jemand ob Segwit sofort aktiiviert wird wenn die 75% für die etwa 2 Wochen überschritten werden, oder passiert das mit Verzögerung?



#15 Christoph Bergmann

Christoph Bergmann

    Moderator

  • Moderatoren
  • 1.559 Beiträge

Geschrieben: 18 April 2017 - 09:15

also laut chritophs artikel müssen/sollen die +75% zwei wochen gehalten werden befor Segwit aktiviert wird..

 

sollte die hashrate immer wieder unter die schwelle springen, kanns wohl noch etwas dauern.

 

Das bedeutet nicht, dass die SW-Blöcke permanent +75% sein müssen. Sie müssen in drei Perioden von ich glaube ~1.000 Blöcken 75%, also 750 Blöcke haben. Ist vollkommen ok, wenn es mal für ein paar Stunden, vielleicht Tage, auf weniger als 75% fällt, wenn das wieder aufgeholt wird.


  • fjvbit und Sockenbart gefällt das
http://bitcoinblog.de/ - das Kundenmagazin von bitcoin.de
+christophbergmann

#16 Sockenbart

Sockenbart

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 1.072 Beiträge

Geschrieben: 20 April 2017 - 11:55

https://steemit.com/...gnalling-segwit

 

NAV Coin signalling SegWit
  • fjvbit gefällt das

>>> BTFD and NO FOMO !!! <<<

bei Rechtschreibfehlern bitte umgehend an meine Sekretärin wenden: https://www.youtube....h?v=wZZ7oFKsKzY


#17 fjvbit

fjvbit

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 4.786 Beiträge

Geschrieben: 21 April 2017 - 14:45

Bis jetzt sind die Segwit Kandidaten im Schnitt ganz gut gelaufen...

 

bin genspannt was passiert, wenn Segwit eingeführt wird und ob es sich in der Praxis wirklich bewähren wird...

 

edit:

http://litecoinblock....com/segwit.php

 

für Litecoin und Segwit scheint es doch wohl nicht so schnell zu klappen.

 

Schade, schade...


Bearbeitet von fjvbit, 21 April 2017 - 16:36,


#18 luckynuke

luckynuke

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 190 Beiträge

Geschrieben: 22 April 2017 - 00:18

DGB hat jetzt auch Segwit aktiviert

 

https://twitter.com/...q=$dgb&src=tyah



#19 fjvbit

fjvbit

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 4.786 Beiträge

Geschrieben: 01 Mai 2017 - 23:03

So in rund 10 Tagen kommt Segwit für Litcoin.

Bin gespannt, ob / wie es funktioniert und ob es sich bewährt.

Sollte alles prima funktionieren und es auch beim Bitcoin kommen, wäre das ein toller Schritt.

Hab heute beim Bitcoin 6 Stunden auf eine Transaktion gewartet, die ich eigentlich schnell durch haben wollte, bei 1.1 US$ Gebühr, bzw. 160 Sat/Byte


Ätzend...

Da lob ich mir jetzt schon Litcoins, die sind rasent schnell im Vergleich und die Transaktionskosten sind viel günstiger...

Jetzt noch Segwit...

Bitcoins sollten sich vorsehen, sonst wird ein Teil des Kuchens woanders hin verteilt...

Bearbeitet von fjvbit, 01 Mai 2017 - 23:06,


#20 Axiom0815

Axiom0815

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 1.617 Beiträge

Geschrieben: 01 Mai 2017 - 23:17

So in rund 10 Tagen kommt Segwit für Litcoin.

Bin gespannt, ob / wie es funktioniert und ob es sich bewährt.

Sollte alles prima funktionieren und es auch beim Bitcoin kommen, wäre das ein toller Schritt.

Hab heute beim Bitcoin 6 Stunden auf eine Transaktion gewartet, die ich eigentlich schnell durch haben wollte, bei 1.1 US$ Gebühr, bzw. 160 Sat/Byte


Ätzend...

Da lob ich mir jetzt schon Litcoins, die sind rasent schnell im Vergleich und die Transaktionskosten sind viel günstiger...

Jetzt noch Segwit...

Bitcoins sollten sich vorsehen, sonst wird ein Teil des Kuchens woanders hin verteilt...

 

Verstehe ich jetzt nicht.

23:49:51 Transaktion gesendet, 23:51:00 im ersten Block. :rolleyes:

Sind es die Gebühren oder eventuell die Verbreitung der Transaktion?

 

Axiom

 

PS: Hatte nicht 160 Sat, sondern 30 mehr... :wub:


Das Kernproblem bei Bitcoin ist: Traut man Autoritäten oder der Mathematik.
DEIN kleines Dankeschön an 1DankeDHrBV8Pxe7pNwQscUZxENjEAUz6P  ;) 

Mephisto (Faust): "Ein solch Papier, an Gold und Perlen Statt, ist so bequem, man weiß doch, was man hat"
 
Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen.     Immanuel Kant (1724-1804), dt. Philosoph
Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbst verschuldeten Unmündigkeit.
Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen. Selbstverschuldet ist diese Unmündigkeit, wenn die Ursache derselben nicht am Mangel des Verstandes, sondern der Entschließung und des Mutes liegt, sich seiner ohne Leitung eines anderen zu bedienen. Sapere aude! Habe Mut

 

PGP-Key: 0xADF3DDE86D5D7CE4   Fingerprint: F6CA8FAAC6D548A542F3755AADF3DDE86D5D7CE4





0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer