Inhalte aufrufen


Profilbild
- - - - -

Segwit / Bitcoin Fork

segwit fork

  • Bitte einloggen zum Antworten
29 Antworten zu diesem Thema

#21 fjvbit

fjvbit

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 4.786 Beiträge

Geschrieben: 01 Mai 2017 - 23:26

Verstehe ich jetzt nicht.
23:49:51 Transaktion gesendet, 23:51:00 im ersten Block. :rolleyes:
Sind es die Gebühren oder eventuell die Verbreitung der Transaktion?
 
Axiom
 
PS: Hatte nicht 160 Sat, sondern 30 mehr... :wub:


War Gebühr...

Hab nicht aufgepasst und Electrum stand auf mittel (next 5 Blocks)

Es hat dann aber mehr als 50 Böcke gedauert...

#22 Axiom0815

Axiom0815

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 1.617 Beiträge

Geschrieben: 02 Mai 2017 - 00:01

War Gebühr...

Hab nicht aufgepasst und Electrum stand auf mittel (next 5 Blocks)

Es hat dann aber mehr als 50 Böcke gedauert...

 

Das wird sich hoffentlich ändern, wenn SW aktiv ist.


Das Kernproblem bei Bitcoin ist: Traut man Autoritäten oder der Mathematik.
DEIN kleines Dankeschön an 1DankeDHrBV8Pxe7pNwQscUZxENjEAUz6P  ;) 

Mephisto (Faust): "Ein solch Papier, an Gold und Perlen Statt, ist so bequem, man weiß doch, was man hat"
 
Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen.     Immanuel Kant (1724-1804), dt. Philosoph
Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbst verschuldeten Unmündigkeit.
Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen. Selbstverschuldet ist diese Unmündigkeit, wenn die Ursache derselben nicht am Mangel des Verstandes, sondern der Entschließung und des Mutes liegt, sich seiner ohne Leitung eines anderen zu bedienen. Sapere aude! Habe Mut

 

PGP-Key: 0xADF3DDE86D5D7CE4   Fingerprint: F6CA8FAAC6D548A542F3755AADF3DDE86D5D7CE4


#23 Sockenbart

Sockenbart

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 1.072 Beiträge

Geschrieben: 03 Mai 2017 - 12:01

https://twitter.com/...927837432414208

 

Segwit coin status table. @DigiByteCoin will get Segwit activated today... $BTC, $LTC, $SYS, $DGB, $MONA, $VIA, $VTC, $GRS


  • fjvbit gefällt das

>>> BTFD and NO FOMO !!! <<<

bei Rechtschreibfehlern bitte umgehend an meine Sekretärin wenden: https://www.youtube....h?v=wZZ7oFKsKzY


#24 fjvbit

fjvbit

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 4.786 Beiträge

Geschrieben: 06 Mai 2017 - 14:40

So hab alle kleinen Segwit coins verkauft. Vielleicht zu früh, aber der kleine Zock hat rund 100% gebracht.

Man muss gehen, wenn es am schönsten ist :D

Bearbeitet von fjvbit, 06 Mai 2017 - 14:41,

  • Sockenbart gefällt das

#25 fjvbit

fjvbit

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 4.786 Beiträge

Geschrieben: 10 Mai 2017 - 17:08

So, segwit ist beim Litecoin aktiviert.

Ich hoffe, das bewährt sich.

Ich denke der endgültige Praxistest dauert Monate und beginnt jetzt.

Vielleicht sehen wir dann zum Jahresende beim Bitcoin segwit...

Sollte alles super beim Litecoin/Segwit laufen würde ich mich über 100 US$ nächstes Jahr nicht wundern...

Bearbeitet von fjvbit, 10 Mai 2017 - 17:12,


#26 fjvbit

fjvbit

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 4.786 Beiträge

Geschrieben: 11 Mai 2017 - 08:36

Lightning auf Litecoins

http://lightning.com...05/03/litening/

Das liest sich alles extrem positiv.

Das sollte auch für den Litecoin sehr positive Effekte haben...

#27 fjvbit

fjvbit

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 4.786 Beiträge

Geschrieben: 22 Mai 2017 - 08:45

Übrigens ein sehr verständliches Video zu lightning, find ich..

Sollte es irgendwann funktionieren, wie gedacht, sind alle Skalierungsprobleme Geschichte...

 

https://lightning.network/

 

Bitcoin hat doch die genialsten Entwickler von allen Coins...


Bearbeitet von fjvbit, 22 Mai 2017 - 08:46,

  • Axiom0815 gefällt das

#28 fjvbit

fjvbit

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 4.786 Beiträge

Geschrieben: 22 Mai 2017 - 18:50

Bitcoin-Miner: SegWit Aktivierung bis September 2017!

 

https://www.btc-echo...it-aktivierung/

 

"Die jüngste Bitcoin-Rallye auf 2.200 US-Dollar könnte auf eine langersehnte Einigung der Bitcoin-Miner zurückzuführen sein. Die Miner sollen sich jetzt auf eine Aktivierung von SegWit binnen der nächsten drei Monate geeinigt haben."

 

wie geil wäre das denn, der Kindergarten hätte ein Ende und unlimited dort wo hingehört: RIP


  • Axiom0815 gefällt das

#29 azu393

azu393

    realistischer Optimist :-)

  • Moderatoren (limited)
  • 3.466 Beiträge

Geschrieben: 22 Mai 2017 - 18:53

Bitcoin-Miner: SegWit Aktivierung bis September 2017!

 

https://www.btc-echo...it-aktivierung/

 

"Die jüngste Bitcoin-Rallye auf 2.200 US-Dollar könnte auf eine langersehnte Einigung der Bitcoin-Miner zurückzuführen sein. Die Miner sollen sich jetzt auf eine Aktivierung von SegWit binnen der nächsten drei Monate geeinigt haben."

 

wie geil wäre das denn, der Kindergarten hätte ein Ende und unlimited dort wo hingehört: RIP

 

 

passend dazu:

 

https://bitcoinblog....r-an-die-macht/


  • fjvbit gefällt das

„Der Optimist hat nicht weniger oft unrecht als der Pessimist, aber er lebt froher.” Charlie Rivel

bitcoin-live.de
NEWSTICKER | BLOG | DIGITALE WÄHRUNGEN | HOW TOS | BITCOIN, ETHEREUM UND CO. (klick mich)

Info: Bitte keine Kauf- oder Verkaufsentscheidungen aufgrund meiner Prognosen treffen.
Hinweis: Ich übernehme keine Haftung für Tipps, Ratschläge oder sonstige Hilfestellungen


#30 BTCKonfekt

BTCKonfekt

    Mitglied

  • Mitglieder mit Bildrechten
  • PunktPunkt
  • 316 Beiträge

Geschrieben: 08 Juni 2017 - 14:23

Also ich muss ja gestehen, das ich versuche das ganze zu verstehen.

 

Ich beziehe mich auf Bitcoins und würde mich freuen wenn man mich berichtigt wenn ich was falsch verstanden habe.

 

SegWit würde heißen, die Blockgröße könnte auf 4 MB erweitert werden. Ergo mehr Transaktionen pro Block. Was kurzfristig wohl erst einmal zu einer Senkung der Transaktions Gebühren führen würde.

Niedrige Transaktionsgebühren = weniger Einnahmen für die Miner. Außerdem ermöglicht es  Side-Chain-Lösungen wie dem Lightning Netzwerk.

 

Was der/die/das Lightning Netzwerk ist habe ich mich noch nicht schlau gemacht.

 

Ich als User sehe erstmal die niedrigeren Transaktionsgebühren. Ich finde es echt Wahnsinnig, wenn ich 0.0009 BTC senden will das ich 0.0005 BTC Gebühren bezahlen muss. Man muss sich das mal in FIAT umrechnen. Ich will 2.20 € Überweisen und muss  1.47 € Gebühren bezahlen und ich dachte meine Bank mit 0.25 € Gebühren pro Überweisung währe Teuer.

 

Klärt mich mal auf :P


Ich helfe gerne!

Genesis-Mining (RefLink) Rabat Code: K0AXFh - HashFlare (RefLink)

Donations (auch über FaucetHub) an: BTC: 1NzE2BzfyHb9ucxJ85gfgpzd21HDENWyfZ / LTC: LftaF4TiCZWume7haNeS4ugJ3BfzEouQCr / DOGE: DTmKRwFvM3T4CxaY7dUrgBbADEm8iMMtwy





0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer